Virtualisierung

Senkung von Kosten

Durch Konvertierung physischer Server in virtuelle Maschinen mit vm-Software werden Server-Infrastrukturen 1:1 in eine virtuelle Umgebung überführt. Weltweit setzen mehr als 1.300.000 Kunden vm-ware ein, um ihre Investitions- und Betriebskosten in der IT-Organisation zu senken.

Steigerung der IT-Effizienz

VMware ist die führende Virtualisierungsplattform die eingesetzt wird, wenn es um Steigerung der IT-Effizienz, Kostensenkung und schnellere Reaktion auf wechselnde Anforderungen geht.

Vielfältige Vorteile

Virtualisierung im Server-Umfeld ist heutzutage aus einer zukunftsorientierten IT-Infrastruktur nicht mehr wegzudenken. Bereits ab zwei physischen Servern kann der Einsatz von VMware sinnvoll sein.

Vorteile im einzelnen

Die Vorteile einer virtuellen IT-Infrastruktur:

  • weniger Server-Hardware und geringerer Kühlungs-Bedarf -> Green-IT
  • schnelle Eliminierung veralteter Server-Hardware ohne Neuinstallation des Servers
  • bessere Auslastung der Server-Hardware: 60 - 80% gegenüber 5 - 15% bei nicht virtualisierten Servern
  • Ausfallsicherheit und schnelle Wiederherstellung auch auf fremder Hardware
  • Bereitstellung neuer Anwendungen in wenigen Minuten
  • mehr Flexibilität beim Managen der IT-Infrastruktur

Interessiert? Gerne beantworten wir unverbindlich Ihre Fragen, rufen Sie uns an: Tel. 07131 / 15522-44 oder senden uns ein E-Mail:

Kontaktformular

Weitere Informationen finden sie auch unter www.vmware.de.